Lasergravur 2017-09-21T13:12:45+00:00

LASERGRAVUR

Icon Lieferung - Galvi
Bestellmenge: 5 – 1.000 Stk.
Geeignet für: Holz, Metall, Kunststoffe, Glas, Werbegeschenke, Schildergravur, Textilien, Acryl
Druckvorlage: Vektordatei

Lieferzeit: 2 – 3 Wochen

Besonderheit: Vielseitig einsetzbar, schadstofffrei und dauerhaft

Die Lasergravur ermöglicht flexibles und dauerhaftes Beschriften unterschiedlichster Materialien.

Vorteile:

  • Langlebigkeit: die Gravur bleibt dauerhaft
  • Emissionsfrei und umweltverträglich
  • Hohe Flexibilität und kurze Rüstzeiten garantieren eine schnelle Abwicklung

Lasergravuren bei Glas

Mittels Lasergravur verwirklichen wir für Sie besonders eindrucksvolle Effekte, beispielsweise auf Trophäen, Gläsern oder Wasserkrügen. Dabei können Logos und Zeichnungen genauso umgesetzt werden wie beispielsweise die Namen geladener Gäste eines Festes.

Nicht jede Glassorte ist für eine Gravur gleich gut geeignet. Aufgrund der Materialunterschiede empfehlen wir einen Materialtest vorab.

Der von uns verwendete CO2-Laser eignet sich besonders gut zum Schneiden von Acrylglas. Die Gravur von Acrylglas GS liefert durch die kontraststarke milchig-weiße Optik besonders beeindruckende Ergebnisse.

Holzgravur und -schnitt

Die Kombination von Holz und schadstofffreier Lasergravur ist ein richtiger Blickfang. Präzise Beschriftungen (auch individuelle Einzelnamen) und detaillierte Logos können mit dem Laser einfach umgesetzt werden – ob als Einzelstück oder Serie.

Im Gegensatz zum herkömmlichen, sehr klobigen und aufwendig zu handhabenden Brandstempel können mittels Laser praktisch alle gewünschten Motive äußerst günstig, extrem konturenscharf und mit höchster Wiederholgenauigkeit graviert werden.

Die Lasergravur ist für alle Holzarten geeignet.

Lasermarkierung von Metallen

Auch Metalle wie (eloxiertes) Aluminium oder Edelstahl und viele Legierungen können mittels Laser direkt beschriftet werden.

Egal, ob Seriennummern, Texte, Barcodes oder Logos – die digitale Laserprogrammierung eröffnet viele Möglichkeiten.

Die Vorteile der Lasergravur liegen in der permanenten, abriebfesten, fälschungssicheren, thermisch und chemisch beständigen Metallmarkierung auf Werkstücken.

Mit unseren CO2-Lasern können wir spezielle keramische Pulver in blanke Metalle einbrennen und erreichen so eine besonders kontrastreiche Beschriftung.