So sieht echter Teamgeist aus

Vom Vereinswettkampf im Radsport, beim Triathlon oder Drachenbootrennen über den Businesslauf bis hin zum gerne als „die härteste Sightseeingtour der Welt“ bezeichneten „Grazathlon“ – sich gemeinsam einer sportlichen Herausforderung zu stellen, schweißt zusammen. Speziell innerhalb eines Vereins wachsen Freundschaften ganz selbstverständlich über alle Berufs- und Altersgrenzen hinweg. Doch nach außen wird eine Gemeinschaft erst dann als solche wahrgenommen, wenn sie einheitlich auftritt. Egal ob Fußball- oder Turnverein – Corporate Fashion stärkt den Teamstolz und wirkt identitätsstiftend für Sportler und Fans.

Starker Auftritt für Ihr Unternehmen

Auch immer mehr Unternehmen haben entdeckt, dass gemeinsames Training nicht nur gut für die Gesundheitsförderung ist. Es hat Teambuilding-Charakter. Neue Mitarbeiter gliedern sich schneller ein, die Zusammenarbeit über verschiedene Abteilungen hinweg wird erleichtert. Speziell, wenn man gemeinsam bei einem Wettbewerb an den Start geht, entstehen Seilschaften, von denen die Teams auch im Job profitieren.  Damit’s beim nächsten Teambewerb für Ihre Mannschaft richtig gut läuft, braucht es aber auch das passende Outfit.

 Dress to impress

Ein einheitlicher Look schafft ein Gefühl von Zusammengehörigkeit innerhalb Ihres Teams und ist eine wichtige Visitenkarte für Ihren Verein bzw. Ihr Unternehmen. Die Identifikation mit Ihrer Marke wird unterstützt. Und nicht zu vergessen – je nach Design können Sie damit Fans und Gegner gleichermaßen beeindrucken. Wer sich nach einem spannenden Event die Fotos ansieht, wird ebenfalls feststellen, dass eine einheitliche Teambekleidung ganz anders rüberkommt. Es ist sofort ein Wiedererkennungseffekt da und die Teamfotos wirken wesentlich harmonischer.

In 5 Schritten zur individuellen Teamkollektion

Wir von Galvi helfen Ihnen dabei, die für Ihren Verein bzw. Ihr Unternehmen perfekte Sports- & Activewear-Kollektion auszuwählen.

Schritt 1: Gemeinsames Brainstorming

Am Beginn ermitteln wir gemeinsam, was benötigt wird, damit Ihr Team fit ist für einen eindrucksvollen Auftritt. Auch Ihren Bedarf bzw. die Menge die Sie brauchen und Ihr Budget, das Sie ausgeben möchten, werden wir definierten.

Schritt 2: Erstellung und Bearbeitung von Skizzen

Auf Basis Ihrer CI-Daten und Logos liefern wir Ihnen unsere Design-Vorschläge. Sie haben die freie Wahl. Egal ob Rad-, Lauf- oder andere Sportbekleidung. Wählen Sie zwischen verschiedenen Schnitten und Qualitäten. Ihren individuellen Look arbeiten wir entsprechend Ihrer Vereins- oder Firmenfarben gemeinsam aus. Bei der Auswahl von Farben und Logos sind keine Grenzen gesetzt.

Schritt 3: der digitale Entwurf

Wir übermitteln Ihnen einen digitalen Andruck unserer Entwürfe und Sie erhalten einen ersten wichtigen Eindruck vom neuen Look Ihrer Mannschaft. Gemeinsam klären wir für welche Variante Sie sich entschieden haben und an welcher Position Sie Ihre Logos platzieren möchten. Veredelt wird die Bekleidung übrigens im All-Over Sublimationsdruck. Der große Vorteil dieses Verfahrens: die Atmungsaktivität bleibt erhalten, was speziell bei Sports- und Activewear Pflicht ist.

Schritt 4: Die Idee wird greifbar

Wir gehen auf Nummer sicher und schicken Ihnen danach fertige Entwürfe „zum Angreifen“. Sobald Sie dieses Muster in der Hand haben, besprechen wir noch einmal die Position der Logos und alle weiteren Details. Anhand des Freigabemusters, das von Ihnen geprüft und kontrolliert wird, erfolgt der Startschuss für die Produktion.

Schritt 5: Das Paket ist da!

Nach Freigabe des Musters wird die komplette Ware produziert und so schnell wie möglich zu Ihnen gesendet.

 

Sports & Activewear

2018-10-16T09:38:52+00:00